Skip to main content

Wie viele Tasten hat ein Keyboard?

Ein Keyboard gibt es in den unterschiedlichsten Tastenkombinationen zu erwerben.

Es hängt ganz davon ab für welche Anforderungen das Keyboard benötigt wird. Die gängigsten Tastenkombinationen sind für ein Keyboard in der Regel 49, 61, 76 oder 88 Tasten – wie bei einen Klavier. Für das Keyboard lernen reicht ein kleines Instrument mit 49 Tasten vollkommen aus. Vor Allem sind die kleinen Geräte auch sehr Preiswert und können eine Menge Features mit sich bringen.

Möchte man sich sozusagen ein elektronisches Klavier zulegen werden 88 Tasten benötigt. Nämlich um genau zu sein zwei 52 Tasten in weiß und 36 in schwarz. Die Anzahl der Tasten hängt mit der Anzahl der Oktaven zusammen, was eine Oktave ist und für was man diese benötigt erfahrt ihr unter dem Menüpunkt Keyboard Noten. In der Regel wird ein Keyboard mit 61 Tasten verwendet dieses spaltet sich auch von der Orgel-Klaviatur ab. Um für sich das richtige Modell herauszufinden, ist es Notwendig zu Wissen für welchen Anwendungsbereich man das Instrument benötigt. Welche Stücke möchte man spielen oder möchte man mit den Instrument vorerst nur einmal Keyboard lernen oder schon fortgeschritten spielen. Sollte ein Keyboard für den Anfänger und sowohl auch für den Fortgeschrittenen verwendet werden empfehlen wir Ihnen ein Keyboard mit 61 Tasten und Anschlagdynamik.Mit diesem Instrument decken sie den größten Teil des Anwendungsbereichs für das Keyboard spielen lernen ab.